Displays & Verkehrswarnsysteme

Aktuell bietet f.u.n.k.e. AVIONICS zwei Displaysysteme für die Installation in Flugzeugcockpits:

Das BFI57 ist ein integriertes Darstellungssystem für die wichtigstenen Fluginformationen. Neben den Drucksensoren zur Bestimmung von Höhe, Fahrt und Vario enthält es einen GPS-Empfänger, der die Anzeige des Kurses über Grund, der aktuellen Position sowie der Geschwindigkeit über Grund ermöglicht.

Das TM250 ist die erste Lösung für die Luftraumüberwachung der Allgemeinen Luftfahrt, die Mode A/C, Mode S, ADS-B und FLARM in einem einzigen Gerät zur Installation im Cockpit vereint. Die ADS-B Aussendungen anderer Flugzeuge werden vom eingebauten Mode S Empfänger dekodiert. Das Display zeigt die relative Position dieser Luftfahrzeuge sowie ihre horizontale und vertikale Bewegungsrichtung an. Dies ermöglicht die schnelle Erfassung der Verkehrssituation. Flugzeuge, deren Transponder noch keine ADS-B Signale aussenden, werden ebenfalls erkannt.

Anfang 2021 erscheint das Nachfolgemodell TM350, ein reines Empfangssystem ohne integriertes Display, welches die empfangenen Verkehrsinformationen über ein Vielzahl von Schnittstellen an handelsübliche MovingMap-Systeme auszugibt und dort zur Anzeige bringt.