Nutzen Sie unsere Erfahrung und Kompetenz im Bereich Hardware- und Software-Entwicklung für komplexe Missionssysteme!

Wir entwickeln, designen, qualifizieren, zertifizieren, produzieren und warten elektronische Systeme und Geräte für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt. Dies beinhaltet Avionics-Anwendungen und HF-Systemlösungen speziell in den Bereichen Kommunikation, Navigation, Flight Management und elektronische Bodeninfrastruktur.

Der Kunde erhält ein serienreifes und qualifiziertes Produkt aus einer Hand, das seinen Anforderungen und Leistungs-Charakteristika entspricht.

Unser Team erreicht dies durch Anwendung von etablierten Prozessen, die die Bereiche Requirement-Engineering, Design und Verifikation im Entwicklungs-Zyklus beinhalten. Zusätzlich stellen wir die notwendige Unterstützung bereit, um alle rechtlichen Bedingungen und Zulassungs-Vorgaben zu erfüllen.

Wir leiten alle involvierten Lieferanten und Partner an, so dass unsere Kunden auf einen einzigen Ansprechpartner zurückgreifen können.

Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung bei der Technologie- und Produkt-Entwicklung. Dies beinhaltet auch den Bereich Hardware- und Software-Entwicklung von komplexen Signalverarbeitungs-Lösungen mit kritischen HF-Komponenten. Die Integration, Montage und Produktion werden in unserem interne EASA-zertifizierten Herstellungs- und Wartungs-Betrieb durchgeführt. Durch die Einbindung in EU- und ESA-Projekte arbeiten unsere Mitarbeiter regelmäßig in einem internationalen Umfeld. Die Einhaltung internationaler Qualitäts-Standards wie EN 9100, RTCA und ECSS ist daher selbstverständlich für uns.

Sie erhalten ein serienreifes und qualifiziertes Produkt gemäß Ihren speziellen Anforderungen aus einer Hand.

Qualitäts Managemement

Projekt- und Qualitäts-
Managemement

Verwaltung Von Anforderungen
Spezifikation und Verwaltung von Anforderungen (Requirements-Engineering)
Design Und Entwicklung

Design und Entwicklung

Qualifikation

Qualifikation und Zertifizierung

Herstellung

Herstellung, Zusammenbau und Produktion

Wartung

Wartung und Kundenunterstützung

Dr. Selle Funke

Teilen Sie uns Ihre Herausforderung mit!

Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf!

Dr. Jörg Selle
Director Business Development
Tel +49-731-975280-21 

Zertifiziert durch:

Zertifikate Funke Avionics

Kleiner Auszug aus unseren Projekten

Tankflieger Funke Avionics

Mission Computer Subsystem (MCS) für das Tankflugzeug Airbus A310MRT

Das MCS unterstützt den ARO (Air Refuelling Operator) bei der Planung und Überwachung des Betankungsvorgangs.
Seit 2010 ist das System in allen Tankflugzeugen Airbus A310 MRTT im operationellen Einsatz. 4 Flugzeuge werden derzeit von der deutschen Luftwaffe, 2 Flugzeuge von der kanadischen Luftwaffe betrieben.

Im Rahmen von Wartungsverträgen unterstützt f.u.n.k.e. AVIONICS den operationellen Einsatz bei den Streitkräften durch Beratung und eine kontinuierliche Weiterentwicklung der MCS-Software – orientiert an den Erfordernissen und Erkenntnissen aus den aktuellen Einsätzen der Tankflugzeuge.

Die Hardwarearchitektur des MCS basiert auf der Verwendung des Bordrechners MPU-100, der entsprechend den Anforderungen für den permanenten Einsatz in zivilen und militärischen Flugzeugen entwickelt wurde. Die MPU-100 beinhaltet in der Standardausführung einen leistungsstarken Pentium M-basierten CPU-Rechner, eine robuste 30 GB Festplatte, ARINC-429 Schnittstellen und high-speed 3D-Grafiken mit Video Ein- und Ausgang, verbaut in einem Standard 4 MCS ARINC-600 LRU-Gehäuse. Der modulare, auf Compact PCI-Standard basierte Aufbau ermöglicht zudem die einfache Integration weiterer Komponenten. Die MPU-100 kann als vielseitige OEM-Plattform verwendet werden, auf der Systemanbieter ihre eigene Anwendung realisieren können.

Parlander Funke Avionics

Navigations-System für Fallschirmspringer (PARALANDER)

Im Auftrag von Airbus Defence and Space wurden unsere Mode-S-Systeme (Transponder und Empfänger) für einen Einsatz bei militärischen Fallschirmspringern nach Kundenvorgaben modifiziert. Ergänzt werden diese Systeme durch eine graphische Anzeige der empfangenen Signale auf einem Missions-Laptop. Arbeiten zur weiteren Verbesserung der Software werden kontinuierlich im Rahmen eines Wartungsvertrages fortgeführt.

Prüfstand für das militärisches Transportflugzeug A400M

Im Auftrag von Airbus Defence & Space Bremen hat f.u.n.k.e. AVIONICS ein Hardware-in-the-Loop Test-Rig für das militärische Mission Management System für das militärische Transportflugzeug Airbus A400M entwickelt. Das Test-Rig ist Teil der A400M Verifikationsarbeiten.

Die Arbeiten umfassten:

  • Auswahl, Beschaffung und Montage eines 19-Zoll-Racks 
  • Installation von vorhandenen Komponenten
  • Entwicklung von Tray, Stromversorgung und Schaltpult
  • Realisierung der entsprechenden Verkabelung

DTEC-Projekt MissionLab

Das Resultat der Arbeiten im DTEC-Projekt „MissionLab“ ist eine integrierte, über die beteiligten Institute der UniBwM verteilte Infrastruktur und Experimentalumgebung, die es erlaubt, Missionstechnologien und entsprechende Konzepte zur Automatisierung, zur Mensch-Maschine-Integration und zur Ausbildung von Nutzern durchgängig von Constructive-Umgebungen (Rechner-Modelle) über Virtual-Umgebungen (Simulator-Cockpits) bis hin zu Live-Umgebungen (Flugversuchsträger) zu untersuchen.

Die beteiligten industriellen Forschungskooperationspartner (EMT, f.u.n.k.e. AVIONICS, HAT.tec) entwickeln die benötigten und für das „MissionLab“ spezifischen Hard- und Software-Komponenten und integrieren diese in enger Abstimmung mit den beteiligten Instituten und Professuren. Dabei findet auch industrielle Forschung zu entsprechenden Integrationskonzepten statt. f.u.n.k.e. AVIONICS entwickelt dabei bedarfsgerecht den Missionscomputer.

Weitere Inhalte die Sie interessieren könnten

Funke Avionics Social Media

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Folgen Sie uns auf Facebook und LinkedIn.

Funke Avionics Geschichte

Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Mission von f.u.n.k.e. AVIONICS.

Für weltweit im Einsatz befindliche Korrektursysteme entwickeln wir Subsysteme für die jeweilige Bodeninfrastruktur.

Mehr erfahren

Funke Avionics Missionssysteme

Schlüsselfertige Systeme inklusive Zulassung, Herstellung und Instandhaltung.

Mehr erfahren